Der Sprungort in


Erpuzice/Tschechien

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Sprungabzeichen der serbischen Armee


 

Uns ist es aufgrund unserer internationalen guten Beziehungen gelungen, das Sprungabzeichen der serbischen Armee mit nummerierter Originalurkunde zu springen. Dabai stehen uns 20 durchnummerierte Urkunden und Abzeichen für dieses Jahr zur Verfügung! Nur bereits ausgebildete Springer können das Angebot nutzen. Es sind dazu 6 Automaten-Absprünge erforderlich. Bereits getätigte 3 Sprünge werden anerkannt! (Sprungbuch!) + 3 Sprünge am Sprungort! Das Abzeichen kann nur auf Anfrage gesprungen werden! Die Anmeldung muss 3 Wochen vor dem Sprungtermin eingegangen sein, da das Abzeichen nur mit einem serbischen Absetzer, oder gemäß Berechtigung durch die Serbische Armee von Kamerad Meyer Paul gesprungen werden kann! Preis für das Abzeichen mit  Urkunde auf Anfrage.

 

Genauere Informationen über den Sprungkoordinator Vzlt HUBER.


Stoffabzeichen

 

Euer Ausbilder  - Petr BLAHOUT - Offizier der tschechischen Armee (re), hier mit dem Präsidenten und Sprungkoordinator für Tschechien Vzlt, Christian HUBER

 

 

Die Ausbildungsstätte für die theoretische Ausbildung in der Nähe von Pilsen

 

 

Die Infrastruktur am Sprungplatz in Erpuzice

 

Ablauf Ausbildung und Sprungdienst

Das Video gibt einen guten Einblick!

Sprunganmeldung Erpuzice_Tschechien.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.0 KB

Neues & Aktuelles

Sprungorte

Märsche

Schießangebote

Unsere Partner

Unser Heer Infos hier

 Sponsoren &

Unterstützer